Dominikus-Ringeisen-Werk
Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen

Sie befinden sich hier: Aktuelles »


Seitennavigation

Navigation überspringen

Generische Inhalte

Teaser Inhalte

Hauptinhalte

Suche

Unterinhalte


Inhalt der aktuellen Seite

Veranstaltungen

20.03.2020: Offenes Singen in Ursberg
» mehr

24.04.2020: Informationsveranstaltung Berufsfachschule f√ľr Altenpflege und Altenpflegehilfe
» mehr

Schnell und sicher online spenden!
Folgen Sie uns auf Facebook!
Folgen Sie uns auf Instagram!
Folgen Sie uns auf Youtube!
Melden Sie sich f√ľr unseren Newsletter an!




Ursberger Laden

Anz√ľnder f√ľr Kamin und Grill

Dieser Anz√ľnder ist f√ľr jeden Kaminofen geeignet. Sie ben√∂tigen kein Anmachholz. M√ľhevolles klein...

» mehr

VHS Krumbach und Café "Nimm Platz" beginnen Partnerschaft

Krumbacher Kunst- und Kulturnacht als erstes Projekt

Gelungene Kooperation: Johanna Herold (VHS Krumbach), Reinhard Gugenberger und Brigitte D√§xle (DRW) und K√ľnstler Rudolf Zimmermann

In Zusammenarbeit mit der VHS-Krumbach konnte das Caf√© "Nimm Platz" des Dominikus-Ringeisen-Werks am Krumbacher Marktplatz den K√ľnstler Rudolf Zimmermann als Aussteller gewinnen.

Rudolf Zimmermann war 35 Jahre Mitarbeiter im Dominikus-Ringeisen-Werk. Neben seiner T√§tigkeit im Fachdienst der Werkstatt f√ľr behinderte Menschen (WfbM) f√ľhlte er sich der Kunst von jeher so verbunden, dass er sich stetig weiterentwickelte und dies auch in seine berufliche Arbeit einflie√üen lie√ü. Dies setzte er unter anderem durch Bildungsma√ünahmen f√ľr behinderte K√ľnstler und eine Dozentent√§tigkeit an den Ursberger Fachschulen um. Dazu kamen nationale und internationale Ausstellungen in verschiedenen Galerien.

Zur 10. Krumbacher Kunst- und Kulturnacht kamen rund 200 Besucher in das Begenungscaf√© am Krumbacher Marktplatz. Die k√ľnstlerische Vielfalt der Exponate Zimmermanns und die Werke von K√ľnstlern mit Behinderungen machten die Vernissage zu einer ganz besonderen Verantstaltung.

Die 10. Krumbacher Kunst- und Kulturnacht bot somit einen vielversprechender Start der Kooperation zwischen der VHS Krumbach und dem Dominikus-Ringeisen-Werk, der Laune macht auf eine weitere konstruktive Zusammenarbeit in gemeinsamen Bildungsvorhaben f√ľr Menschen mit und ohne Behinderungen.

 

<- Zur√ľck zu: Newsletter Dezember 2016