Dominikus-Ringeisen-Werk
Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen

Sie befinden sich hier: Aus der Klostergärtnerei » Erlebnis Bauernhof


Seitennavigation

Navigation überspringen

Generische Inhalte

Teaser Inhalte

Hauptinhalte

Suche


Inhalt der aktuellen Seite

Aus der Klostergärtnerei

Erlebnis Bauernhof

Für Schülerinnen und Schüler der 2. bis 4. Jahrgangsstufe  der  Grundschulen sowie für alle  Jahrgangsstufen  der  Förderschulen  und  der Deutschklassen (Übergangsklassen) bieten wir in der Klostergärtnerei mehrere Lernprogramme zum "Erlebnis Bauernhof" an. Die Schülerinnen und Schüler erfahren  dabei, wie Landwirtschaft  funktioniert und wie Lebensmittel erzeugt werden. Dies fördert  die Wertschätzung  für  Lebensmittel  und  das Verständnis für Umwelt und Natur. Beim aktiven Lernen mit allen Sinnen wachsen die Kinder über sich hinaus. Gefördert wird das Programm vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

Unsere Lernprogramme

Folgende Programme bieten wir an:

  • Wie schmeckt Gemüse
  • Vom Samenkorn bis zur Ernte.
  • Wo wächst welches Gemüse?

Die  Lernprogramme  werden von qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durchgeführt und dauern drei bis vier Schulstunden. Eine Teilnahme ist ganzjährig möglich.

Teilnahmebedinungen und Kosten

Alle  Schülerinnen  und  Schüler  der  Jahrgangsstufen 2,  3  und  4  an  Grundschulen, alle Jahrgangsstufen an Förderschulen und alle Deutschklassen aus Bayern können am Programm „Erlebnis  Bauernhof“ einmal kostenfrei teilnehmen.

Das Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten übernimmt  die  Vergütung des Betriebs, nicht jedoch die Fahrtkosten.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Klostergärtnerei Ursberg
klostergaertnerei[a]drw.de
08281 92-2374

Dominikus-Ringeisen-Str. 18a
86513 Ursberg