Dominikus-Ringeisen-Werk
Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen

Sie befinden sich hier: Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)


Seitennavigation

Navigation überspringen

Generische Inhalte

Teaser Inhalte

Hauptinhalte

Suche

Unterinhalte


Inhalt der aktuellen Seite

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)

EUTB heißt ausgesprochen ergänzende unabhängige Teilhabe Beratung.Es geht um Selbstbestimmung, Planung und Orientierung.

Was ist die EUTB?

Die EUTB ist für Alle eine kostenlose Beratung zu den Angeboten und Leistungen für Menschen mit Behinderung und psychischer Erkrankung. Ebenso für deren Angehörigen, Freunden oder Behörden, welche mit Menschen mit Behinderung arbeiten.
Dabei können viele Themen wie zum Beispiel Wohnangebote, persönliches Budget, Freizeitangebote, Assistenz oder Entlastungsleistungen besprochen werden.
Das Besondere an dieser Beratung ist nicht nur, dass unsere EUTB-Beraterin unabhängig von Leistungsträgern und Leistungserbringern beraten, sondern, dass auch Peer-Beratung angeboten wird. Hierbei werden Sie von Menschen beraten, welche selber mit einer Behinderung leben.

Für wen ist die EUTB da?

•    Menschen mit (drohender) Behinderung
•    Menschen mit psychischer Erkrankung
•    Angehörige, Partner und Personen aus dem nahen Umfeld
•    Mitarbeiter im Auftrag einer Einrichtung oder Behörde

Die Aufgaben der EUTB

•    Orientierung, Planung und Entscheidungsfindung
•    Information über Rechte u. Möglichkeiten
•    Information über Einrichtungen und Beratungsmöglichkeiten der Region
•    Stärkung der Entscheidungskompetenz und Selbstbestimmung
•    Bei Bedarf Begleitung zu weiteren Stellen

Das Angebot der EUTB ist

•   mobil:                          bei Bedarf aufsuchende Beratung
•   barrierefrei, regional:     gut erreichbar
•   unbürokratisch:            keine Anträge
•   umfassend:                 alle Arten der Beeinträchtigung werden beraten
•   niedrigschwellig:          keine Voraussetzungen

Die EUTB ist

•    bundesweit finanziert vom BMAS (Bundesministerium für Arbeit und Soziales) nach dem § 32 des SGB IX

Ihre Ansprechpartnerin

Foto von Marei Richter
Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB)
Marei Richter
0731 403103-91
0174 6594592
0731 403103-88
Friedenstr. 7
89231 Neu-Ulm