Dominikus-Ringeisen-Werk
Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen

Sie befinden sich hier: Fachschule für Heilerziehungspflegehilfe » Voraussetzungen


Seitennavigation

Navigation überspringen

Generische Inhalte

Teaser Inhalte

Hauptinhalte

Suche


Inhalt der aktuellen Seite

Fachschule für Heilerziehungspflegehilfe

Aufnahmevoraussetzungen

                Fachschule für Heilerziehungspflegehilfe

2-jährige einschlägige Berufsausbildung mit Abschluss

2-jährige einschlägige Berufstätigkeit

1-jährige einschlägige Berufstätigkeit

und

4-jährige Führung

eines Mehrpersonen-haushaltes

Abgeschlossene Berufsausbildung in einem anderen staatlich anerkannten Ausbildungsberuf

und

und

und

und

            Erfolgreicher Hauptschulabschluss

            oder gleichwertiger Bildungsstand