Dominikus-Ringeisen-Werk
Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen

Sie befinden sich hier: Berufsbildungswerk » Ausbildungsberufe » Bau und Metallmaler


Seitennavigation

Navigation überspringen

Generische Inhalte

Teaser Inhalte

Hauptinhalte

Suche


Inhalt der aktuellen Seite

Berufsbildungswerk

Bau- und Metallmaler/in

Dauer: 3 Jahre

Ausbildungsinhalte:

  • Farbenkunde
  • Untergrundvorbereitung für Bodenbeläge sowie Wand- und Deckenflächen
  • Beschichtung auf allen Bauteilen
  • Industrielackierungen
  • einfache Verglasungsarbeiten
  • Auf- und Abbau von Arbeitsgerüsten
  • Anbringen von Wärmedämmverbundsysteme (WDVS)

Prüfung:

Die Ausbildung ist staatlich anerkannt. Die Prüfung erfolgt vor dem Prüfungsausschuss der Handwerkskammer Schwaben.

Berufsschule:

Dominikus-Ringeisen-Berufsschule, Ursberg
Private Förderberufsschule mit Förderschwerpunkt Lernen

Einsatzbereiche:

in Betrieben des Maler- und Lackiererhandwerks, in Industrie- und Handwerksbetrieben mit Pulverbeschichtung und Lackierung

zurück zu den Berufen

Bau- und Metallmaler/in